Unbekannter Rufzeichenzusatz

Antworten
dk7ak
Beiträge: 4
Registriert: 30 Sep 2019, 21:21
Wohnort: 36119 Neuhof

Unbekannter Rufzeichenzusatz

Beitrag von dk7ak » 08 Nov 2019, 13:27

Hallo,
wenn ich in CW CQ rufe, habe ich parallel Reverse beacon net mitlaufen, um zu sehen, wo ich gehört werde. Sehr oft sehe ich bei US- Rufzeichen noch einen Bindestrich und eine Zahl, z.B. "W1NT-6". Was hat diese Zahl für eine Bedeutung? Bisher konnte mir niemand eine Antwort geben, aber vielleicht findet sich ja hier jemand.
Danke und 73 de Alf DK7AK

Benutzeravatar
DF2OK
Beiträge: 204
Registriert: 09 Jan 2014, 15:43
Wohnort: Landkreis UE H23
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Rufzeichenzusatz

Beitrag von DF2OK » 11 Nov 2019, 16:13

dk7ak hat geschrieben:
08 Nov 2019, 13:27
Rufzeichen noch einen Bindestrich und eine Zahl, z.B. "W1NT-6".
Moin Alf,

wer die Packet-Radio-Zeit aktiv miterlebt hat, kennt diese Art der Zusätze noch.
Durch das Anhängen von Ziffern in der o.g. Form konnte man seinerzeit mit einem Rufzeichen
auf bspw. 10 verschiedenen Ports verbunden sein. Zur Unterscheidung dienten die Anhänge.
Wenn ich mich recht erinnere, heisst das Anhängsel SSID. Ist aber lange her, dass ich dort qrv war.

Eine einfache Google-Abfrage zeigt auch, dass es sowas noch gibt, wenn auch mit
anderem und modernerem Gerät, das (sicher automatisch) mit einer entsprechenden
Kennung im System unterwegs ist.
https://www.qrz.com/db/w1nt
https://www.google.com/search?client=fi ... CAo&uact=5

Es hat also nichts damit zu tun, dass der Inhaber dieser US-Lizenz in einem anderen Gebiet unterwegs ist.
HTH.
73 de Michael, DF2OK

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gern hätten.
| Webseite | qrz.com | YouTube | Twitter |

~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

dk7ak
Beiträge: 4
Registriert: 30 Sep 2019, 21:21
Wohnort: 36119 Neuhof

Re: Unbekannter Rufzeichenzusatz

Beitrag von dk7ak » 16 Nov 2019, 17:28

Danke, 73 de Alf

Antworten