ICW als Sprungbrett zur kurzen Welle

Antworten
DL2LE
Beiträge: 42
Registriert: 19 Apr 2014, 15:25

ICW als Sprungbrett zur kurzen Welle

Beitrag von DL2LE » 22 Feb 2017, 15:13

Vor wenigen Tagen wurde ich von einem Neuzugang auf ICW über diese Betriebsmöglichkeit angesprochen und wir telefonierten anschließend ausführlich weiter und tauschten uns aus.

Dieser OM, nennen wir ihn Max, hat mir kurz darauf ausführlich geschrieben und deutlich gemacht, welchen besonderen Stellenwert ICW für ihn hat und andere Anfänger haben dürfte.

Zunächst verweist er auf die Situation der meisten Anfänger, die nach Abschluß aller Übungs-Lektionen zwar das Alphabet gelernt haben, aber über den QSO-Ablauf, die üblichen Abkürzungen und Gepflogenheiten oft zu wenig wissen. Mit diesem Lernstand und einer anfangs vielleicht holprigen Gebeweise mit mehr Fehlern als gewünscht, hat man verständlicherweise Unsicherheit, Nervosität und Scheu, sein erstes QSO auf dem Band zu versuchen.

Hier bietet ICW für ihn die ideale Voraussetzung dafür, seinen ersten Auftritt auf der kurzen Welle ganz ohne Schweiß an Kopf und Händen, ohne Unsicherheit und Nervosität zu bestehen, nämlich mit praktischen und fortbildenden QSO-Übungen auf ICW, bevor es auf die Bänder geht.

Er verabredet und trifft sich mit seinen Partnern telefonisch oder per Whatsapp auf ICW zu jeder gewünschten und freien Zeit zu Übungszwecken, nicht nur einmal in der Woche. Man muss keine weiten Wege fahren oder vorgegebene Termine einhalten. Man ist ohne Öffentlichkeit und Zuhörer ganz ungestört unter sich allein und muss mit schlechten HF Bedingung nicht kämpfen. Der gegenseitige Austausch an evtl. Fragen oder Anmerkungen während der CW Übung kann mit Hilfe der Textnachricht oder aber akustisch erfolgen.

Mit dieser Vorbereitung auf die ersten öffentlichen HF-AusSendungen sollten grenzwertige und abschreckende Auftritte von CW Anfängern der Vergangenheit angehören. Außerdem werden sich Moderatoren zur Unterstützung gern anbieten, falls dies gewünscht wird.

Max sieht ICW als ideales Sprungbrett für das QRS Net auf dem Band und rät allen an Nachwuchs interessierten OPs und Ortsvereinen, dieser Betriebsmöglichkeit zu mehr Bekanntheit zu verhelfen und versichert, er wird sich natürlich später auf die Kurzwelle freuen.

QSP von DL2LE

Dieter

dk4dm
Beiträge: 1
Registriert: 10 Okt 2017, 15:32

Re: ICW als Sprungbrett zur kurzen Welle

Beitrag von dk4dm » 11 Okt 2017, 17:29

ich bekomme immer die Meldung "Serververbindung abgelehnt : Falsches Zertifikat oder Passwort". Ein Zertifikat habe ich erzeugt. Was habe ich übersehen?

73, Raimund

Antworten