Woher stammt eigentlich das "dit dit" bei d. Verabschiedung?

Antworten
DF2AR
Beiträge: 4
Registriert: 14 Jan 2014, 21:20

Woher stammt eigentlich das "dit dit" bei d. Verabschiedung?

Beitrag von DF2AR » 23 Sep 2015, 07:37

Liebe OMs,

nach unserer gestrigen QRS-Runde wurde von einem Schüler angefragt, woher eigentlich das berühmte
"dit dit" (e e) am Schluß eines QSOs stammt oder was dies' zu bedeuten hat.

Ich glaube mich erinnern zu können, dass es wohl eine Kurzform von "see u" oder "see u later" sein soll, bin mir aber nicht sicher.
Vielleicht weiß einer unserer erfahrenen OMs (Seefunk/Bundeswehr etc) mehr darüber ?

Vielen Dank !
73 de Franz

Benutzeravatar
DF2OK
Beiträge: 221
Registriert: 09 Jan 2014, 15:43
Wohnort: Landkreis UE H23
Kontaktdaten:

Re: Woher stammt eigentlich das "dit dit" bei d. Verabschied

Beitrag von DF2OK » 27 Sep 2015, 20:48

Hallo Franz,

ich höre und schaue gerne ein paar Perlen des AFU und der Technik zu. Gerade eben habe ich mir einen Audiocast eines berühmten Selbstbauers und vor allem CWisten heruntergeladen. In "QSO Today" werden in loser Reihenfolge namhafte Personen des - vorwiegend US- Amateurfunks interviewt.

So auch Chuck Adams, K7QO. http://www.qsotoday.com/podcasts/k7qo
So ziemlich gleich am Anfang - bin gerade bei Minute 4.34 - wird eine Lösung angeboten. Aber hört selbst: http://traffic.libsyn.com/qsotoday/Epis ... _Final.mp3
Als eingefleischter CW-OP beantwortet er auch die Frage nach dem "warum cw?". Lohnt sich also so oder so, das Interview zu hören.

Auf Pete Juliano, N6QW freue ich mich auch schon. Pete ist der Partner von Bill im SolderSmoke Audiocast. Beide sind den Funkfreunden, die noch bauen, keine Unbekannten. Aber das ist eine andere Geschichte.
73 de Michael, DF2OK
~ Sei wachsam auf dem Narrenschiff. ~ Viel Spaß mit Amateurfunk und Morsen auf den Bändern! Internet kann ja jeder... ~
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

Benutzeravatar
DF2OK
Beiträge: 221
Registriert: 09 Jan 2014, 15:43
Wohnort: Landkreis UE H23
Kontaktdaten:

Re: Woher stammt eigentlich das "dit dit" bei d. Verabschied

Beitrag von DF2OK » 26 Okt 2015, 15:16

Moin,

hier in diesem Tonbeispiel finden wir das oben genannte recht weit vorne.
https://www.youtube.com/watch?v=GLQ_8fT1GAs
73 de Michael, DF2OK
~ Sei wachsam auf dem Narrenschiff. ~ Viel Spaß mit Amateurfunk und Morsen auf den Bändern! Internet kann ja jeder... ~
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

Antworten