[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4761: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
Forum AGCW • Thema anzeigen - Skimmer im VHF-UHF Contest erlaubt???

Forum AGCW

AGCW-DL Arbeitsgemeinschaft Telegrafie e.V.
Aktuelle Zeit: 21 Okt 2018, 06:37

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13 Okt 2017, 04:58 
Offline

Registriert: 11 Jan 2014, 00:28
Beiträge: 7
Hallo,
sind Skimmer im VHF UHF Contest erlaubt? Ich las beim vergangenen Septembercontest in den Kommentaren, dass dort angeblich Skimmer eingesetzt wurden....
Laut Ausschreibung eigtl. nicht zulässig, oder? (Decodiersoftware!)
Wie denkt ihr im allgemeinen darüber?
73 de DL4YR
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14 Okt 2017, 22:58 
Offline

Registriert: 12 Jan 2014, 15:07
Beiträge: 33
Hallo Ralf,

für mich ist ein Skimmer in erster Linie ein Mittel der Bandbeobachtung, keines, was direkt zu einem Punkt im Contest führt, also in einer Liga mit DX Cluster oder Panoram RX ,, raus kommt am Ende so was wie eine Bandmap und die hilft mir wiederum ganz gewaltig, z.B. meine Betriebsfrequenz so zu legen, dass ich nicht grade mit anderen Stationen im Zelgebiet meines Rufens kollidiere... diesen Effekt kann man dann noch ausbauen, wenn man nicht nur auf die Empfangsergebnisse am eigenen Standort zurückgreift, sondern ggf. noch diverse Web SDR Empfänger mit einbezieht...

Will Sagen: Skimmer sind hier allenfalls die Spitze des Eisberges... wenn es darum geht, den Bereich 'EDV' und 'WWW' als Punktequelle im Contest aus zu schliessen....

In den AGCW Contesten ist die Ausschreibung hier im letzten Jahrtausend stehen geblieben... was zweifellos im Sinne eines fairen Wettbewerbes nicht optimal ist. Wer Skimmer verbietet, muss auch Cluster verbieten oder Skeds ,,, verdeckter Mehrpersonenbetrieb wäre dann der nächste Punkt..

Aber geht es den der AGCW jetzt darum, den fairsten UKW Wettebewerb aller Zeiten aus zu richten, oder darum, auf UKW mal wieder ein paar CW Zeichen hörbar zu machen?

Ich liebe UKW und habe CW als Betriebsart im Grenzbereich des Hörbaren schätzen und lieben gelernt... und die Frage , ob in der zweiten Hälfte des 70cm Teils des Contestes mich CQ Rufer nun gefunden hat, weil er seinerseits übers Band bei lustige kreisender Antenne gedreht hat, oder ob mich irgendein Automat gemeldet hat, ist mir ziemlich egal.... was zählt, ist am Ende das QSO was daraus resultiert.


Und wir können es uns auf UKW nicht leisten, automatische Systeme , die zu CW QSOs führen, per Ausschreibung zu blocken,,,, das wäre im Sinne der CW Förderung auf UKW voll daneben... am Ende zählt hier jedes QSO im Contest .. den Luxus, hier wählerisch zu sein können wir uns auf UKW schlicht nicht leisten...

Skimmer und andere Hilfsmittel gehören zum normalen Amateurfunkalltag ... und grade im UKW Bereich können sie ein sehr gutes Mittel zur QSO Anbahnung sein...

Ja, es kann unfair sein, wenn Leute ohne dieses Hilfsmittel gegen Leute mit diesen Hilfsmitteln antreten... aber UKW Conteste waren noch nie 'fair' ..alleine der Faktor Standort macht da schon zu Nichte.. und wenn in einem Contest große Yagi Gruppen gegen HB9CVs im Sonnenschirmständer antreten, geht die Frage Skimmer oder nicht' schnell mal im Rauschen der Bedeutungslosigkeit unter...

Am Ende kämpft man im Contest doch immer nur gegen das eigene beste Resultat... und wenn das mit Skimmern verbesert werden kann, sehe ich hier kein Problem... denn das meint am Ende: Mehr CW QSOs auf den UKW Bändern...

Und wenn man sich mal auf UKW nicht mehr vor CW QSOS retten kann, kann man immer noch eine 'nicht durch was auch immer unterstützte Single OP Klasse' erfinden... bis lang überwiegt aber ehe das Problem, z.B. auf 70cm mehr als 3 Teilnehme in einer Leistungsklasse zur Einsendung eines Logs zu bewegen...

Im Zweifel mach ich auf 70cm lieber ein CW QSO mit einem 'Decoder' als gar keines... darum bin ich klar für eine möglichste entspannte Auslegung des Decoderverbotes in UKW Contesten,,, die Dinger schaden unserer Sache nicht... zumal das Ohr im UKW Rauschen deutlich besser ist.

Ich verstehe deine Bauchschmerzen... aber CW QSOs auf UKW sind Mangelware... darum ist für mich alles, was in der Summe mehr QSOs ermöglicht wichtiger als der Gedanke eines (auf UKW eh nicht erreichbaren) fairen Vergleichs untereinander im Contest .

73 de Olaf / DL5YBZ

_________________
Olaf,JN48lw,hoffnugsloser UKW und Linux Fan, leider nur noch /p qrv..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16 Okt 2017, 17:38 
Offline

Registriert: 30 Jun 2014, 07:07
Beiträge: 37
Die Regeln sind eigentlich klar was "assisted" und Morseleser angeht, also sollte klar sein was die Regeln zu Clusternutzung und Skimmernutzung sagen.

Es bleibt jedem überlassen, ob und wie er sich an die Regeln hält.

Bemerkenswert finde ich jedoch, daß andere aufgefordert werden diese Hilfsmittel zu benutzen.

Gruß

Gerd.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16 Okt 2017, 23:24 
Offline

Registriert: 12 Jan 2014, 15:07
Beiträge: 33

_________________
Olaf,JN48lw,hoffnugsloser UKW und Linux Fan, leider nur noch /p qrv..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17 Okt 2017, 10:45 
Offline

Registriert: 30 Jun 2014, 07:07
Beiträge: 37
Olaf,

die Verlogenheit nimmst Du bitte zurück. Im Kontest sind die Arbeitsbedingungen der Gegenstation nicht bekannt.

Mir ist kein Kontest beknnt mir der Klasse "Mehrmnn, unassisted". Alle mir bekannten Konteste kennen bei Mehrman nur die Assistedklasse. Insofern bedeutet Einmannbetrieb mit Ausschluß von Lesern unassisted.

Kreativer Regelauslegung möchte ich nicht im Wegstehen. Bei den Kontesten gibt es weder Geld- noch Sachpreise.

Zu assisted/unassisted gibt es ja regelmäßig eine Diskussion auf http://lists.contesting.com/archives//html/CQ-Contest/ - einfach mal dort schmökern. Kurz gesagt läuft die Diskussion immer nach folgendem Muster:
1. Assisted Ops fordern die Abschaffung der unassisted Klasse
2. Unassisted Ops fordern die Beibehaltung der unassisted Klasse.
3. Assisted Ops werfen den unassisted Ops vor, nicht mit der Zeit zu gehen
4. Unassisted Ops sagen, unassisted macht ihnen mehr Spaß und jeder soll einfach machen was er möchte

Das war's von meiner Seite.

Gruß

Gerd.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Impressum