Forum AGCW

AGCW-DL Arbeitsgemeinschaft Telegrafie e.V.
Aktuelle Zeit: 22 Jun 2018, 00:39

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stellungnahme
BeitragVerfasst: 19 Jan 2017, 15:36 
Offline

Registriert: 19 Jan 2017, 15:01
Beiträge: 1
Eine Verbreitung über den Mail-Server der AGCW-DL, um alle Mitglieder zu erreichen, ist offensichtlich laut DK7ZH nicht möglich, deshalb hier im Forum:

Auf die in letzter Zeit publizierten Äußerungen im Namen der AGCW-DL möchte
ich hiermit eingehen:

Ich denke, dass nur ein kleiner Kreis aus Vorstand und Mitgliedschaft der
AGCW-DL die Aufgaben eines Bandplans, dessen Auslegung und Entwicklung
falsch verstehen will.
Dazu ist an verschiedenen Stellen eingegangen worden.

Auf der letzten Ham Radio unterhielt ich mich über diese Thematik mit vielen
Funkamateuren, davon waren etliche auch Mitglieder der AGCW-DL (einer früher
im Vorstand).

Ich hatte nicht den Eindruck, dass diese durch die letzten Änderungen im
KW-Bandplan eine Gefährdung der Betriebsart CW auf irgendeinem Band sahen.

Eher wurde kritisiert in welchem Stil und Aktionen von wenigen versucht
wurde vorgeblich die Interessen der CW-Freunde zu vertreten.

Ulli
DK4VW
DARC HF-Referent
IARU Region 1 HF Committee, Chairman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stellungnahme
BeitragVerfasst: 28 Jan 2017, 12:38 
Offline

Registriert: 11 Jan 2014, 15:43
Beiträge: 11
Hallo Ulli,

mit der Vereinbarung einer intensiveren Zusammenarbeit von AGCW und DARC-HF-Referat auf der Hamradio 2014 und den Versprechungen durch das Referat hinsichtlich Bandplangestaltung war ein sehr guter Schritt getan. Dann aber gab es den Alleingang des HF-Referates, d.h. ohne AGCW. Hier hätte ich mir ein vertrauensvolles Zusammenwirken gewünscht, wie die Vereinbarung eigentlich erhoffen ließ. So hatte ich im Nachhinein den Eindruck, dass mit der Vereinbarung die AGCW nur ruhig gestellt werden sollte.

Das Versprechen zur Beibehaltung des 80-m-Bandplanes wurde gebrochen. Hätte man darüber nicht zuvor mit dem Partner reden müssen, mit dem man etwas anderes vereinbart hatte? Hier wurde Vertrauen verspielt.

73 Lothar, DL1DXL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stellungnahme
BeitragVerfasst: 28 Jan 2017, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jan 2014, 15:43
Beiträge: 222
Wohnort: Landkreis UE H23
dl1dxl hat geschrieben:
Das Versprechen zur Beibehaltung des 80-m-Bandplanes wurde gebrochen.
Zudem ist es nicht das erste Mal, dass die Entscheider im DARC Versprechen gebrochen haben. Stichwort CW-Umfrage. War für mich damals mit ein Grund, aus dem DARC auszutreten.

_________________
73 de Michael, DF2OK
~ Sei wachsam auf dem Narrenschiff. ~ Viel Spaß mit Amateurfunk und Morsen auf den Bändern! Internet kann ja jeder... ~
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Impressum