DF9iV #933

Hier stellen sich unsere Mitglieder vor (alles freiwillig)
Antworten
df9iv

DF9iV #933

Beitrag von df9iv » 23 Jan 2014, 06:25

Hallo!

Bereits bei meiner "Musterung" (durch zeitliche Umstände kam es nie zu einer "Einberufung") habe ich meinen Wunsch eintragen lassen: Zu den Funkern!
Ich wußte, mein Onkel - den ich leider nie kennenlernte, weil er in meinem Geburtsjahr 1940 im Frankreichkrieg ums Leben kam - war Funker.

Erst mit 40 Jahren hörte ich bei einer Ausstellung des örtlichen OVs zum erstenmal Morsetöne. Ich war begeistert und brachte mir selbst, nur durch Geben! (mit einer Taste für 5 DM und der didah-Sprache) und später mit Kassettenhören Morsen bei. Dann folgten Bremer Fernkurs, darauf 3 Wochen Intensivkurs und Prüfung.

Meine "alten" Hobbys Fotografieren und Modellsegler usw. waren vergessen; ich blieb bis heute beim Morsen. Meine XYL (DF3iAF) meinte kürzlich, man müßte mir mal eine Morsetaste mit in den Sarg geben (aber ich will mich ja verbrennen lassen, wäre also zu schade für die Taste).

hzl Gerd

Antworten